Unsere Riegen

GETU Aktiv

Beim Vereinsgeräteturnen kommt es neben perfekter Turntechnik auch auf Synchronität unter den Turnenden und das Turnen im Einklang mit passender Musik an. VGT ist ein Mannschaftssport, bei dem jede Turnerin und jeder Turner mit den geturnten Elementen zu Erfolg des Programms beiträgt.

More

Dance Company

Tanzt du gerne und bewegst dich gerne zu cooler Musik? Dann bist du bei uns genau richtig! 

More

Kinderturnen

Das KiTu empfiehlt sich für alle Kinder die zwischen 4 und 6 Jahren alt sind und zusammen mit anderen Kindern ihre turnerische Erfahrungen ohne Beistand der Eltern erweitern wollen.

More

GETU Jugend

Ein aufgestelltes Leiterteam führt dich in die Vielfalt des Geräteturnens ein. Wir turnen an den Geräten Barren, Reck, Boden, Schaukelringe und Sprung. Kraft, Beweglichkeit, Schnelligkeit, Technik kombiniert mit Motivation und Spass! Das braucht es, wenn du an Wettkämpfen im Einzelturnen und Vereinsgeräteturnen mitmachen willst!

More

Eltern-Kind-Turnen

Alle Kinder zwischen 2,5 - 4 Jahren haben die Gelegenheit zusammen Mami oder Papi eine Turnstunde mit viel Spass und Freude zu erleben!

More

Faustball

Der Faustballsport verbindet Technik optimal mit Geschwindigkeit, wobei der Teamgedanke im Vordergrund steht. Trainiert wird im Sommer auf dem Sportplatz Grossmatt im Winter in den Hallen in Kirchberg und Burgdorf.

More

Gymnastik Riege

In der Gymnastik wird eine Choreografie zu aktueller Musik getanzt, wobei verschiedene Stile (Elemente aus Jazz, Hip Hop, Streetdance, Akkrobatik, etc.) einfliessen. Synchronität, Ausstrahlung, Ausdauer und Spass sind dabei bedeutende Faktoren.

More

Jugendriege gemischt

Die Jugendriege ist eine Riege für Knaben und Mädchen. Die Jugi ist für alle die Lust am Breitensport haben. Wobei Spass und Spiel Gross geschrieben wird. Ziel dieser Riege ist Bewegung für alle.
 
More

Polysport 35+ / 55+

Vitalität die Laune macht! Für Menschen ab 35 oder 55 mit Freude an Bewegung, Spiel und Gemeinschaft. Fokus auf Fitness, Koordination und Ballspiele. Alle Levels. Keine Vorkenntnisse nötig. Ab Mai auch im Freien.

More

Frauenriege

Die Frauenriege bietet allen jung gebliebenen Frauen ein angepasstes Turnen an, ohne Wettkampfstress, allein zur Freude an Bewegung zu Musik, an Spiel und an der Erhaltung von Fitness und Geschicklichkeit.

More

Polysport Aktiv

Die Polysport Riege bietet ein äusserst abwechslungsreiches Training mit Spiel, Kraft, Ausdauer und Koordination. Trainiert wird in der Turnhalle Grossmatt, im Sommer findet unser Training oft auf dem Sportplatz statt.

More

Mädchenriege

Wir, die Mädchenriege Kirchberg, sind eine aufgestellte Gruppe von Mädchen im Alter von 6-16 Jahren, welche sich jeden Mittwochabend während ca. 1 - 1½ Std. zu polysportivem Sport, Spiel und Spass trifft.
 
More

Start Wettkampfsaison 2018

by Isabel Scherrer
on April 13, 2018

Am 24. / 25. März starteten in Wohlen einige Kinder und Jugendliche der Geturiege in die Wettkampfsaison 2018. Am Samstag waren nur wenige K4, 5, 6 und 7 Turnende am Start, weil am gleichen Tag der Leiterevent des Turnvereins stattfand und die Turnenden daher nicht betreut werden konnten. Die wenigen Angemeldeten zeigten starke Leistungen am ersten Wettkampf der Saison. Am Sonntag waren dann die Turnenden der Kategorien 1, 2 und 3 an der Reihe. Auch diese zeigten einige sehr gelungene Übungen und wurden mit vielen Auszeichnungen belohnt. 

Das Wochenende bietete uns zudem die Möglichkeit die neuen Riegen T-Shirts und die neue Leiter-Sweatjacken, die wir durch die Herbstmeisterschaft 2017 anschaffen konnten, zu präsentieren. Die Kinder, Jugendlichen und das Leiterteam machen eine gute Figur in der neuen Ausrüstung. Es war alles in allem ein erfolgreicher Start in die Wettkampfsaison 2018.

Diesen Samstag, 13. April, starten Turnende unserer Aktivkategorien an der Meisterschaft Jura-Bernois in Corgémont. Nächste Woche werdem wir dann während drei Trainingstagen in Kirchberg an unseren Wettkampfübungen, neuen Elementen und den Programmen des VGT Jugend feilen.

Leiterevent 2018

by Jennifer Soprek
on April 03, 2018

Am Samstag-Nachmittag haben sich rund 53 Leiterinnen und Leiter vom ganzen Turnverein auf dem Schulhausplatz für den gemeinsamen Leiterevent getroffen.

Als Anmeldekontrolle gab es für alle eine praktische Trinkflasche. Nachdem alle eingetroffen sind, hat die Präsidentin die Anwesenden begrüsst und den ersten Programmteil bekanntgegeben: Eine Schnitzeljagt!

In bunt durchmischten Gruppen spazierte man durch Kirchberg und Ersigen, bis zum Ziel der Reise, welches auch das Lösungswort der gesammelten Buchstaben war: LUDERHOF. Alle Gruppen haben das Lösungswort richtig erraten und sind zeitig dort angekommen. Am Ziel angekommen wartete ein grosszügiges Apéro auf die Leiterinnen und Leiter.

Nach dem Apéro ging es in den oberen Stock des Eventlokales zu einer Gruppenaufgabe. Man diskutierte zusammen das Leiter-Sein und stellte seine Meinung den anderen Gruppen vor. Dazu wurde Vanessa Bigler engagiert, die ganzen Gespräche bildnerisch darzustellen. Am Schluss gab es ein grosses, farbiges Bild mit vielen Inputs der LeiterInnen.

Das verdiente Abendessen nach der Gruppenaufgabe war ein grosszügiges und leckeres Buffet mit verschiedenen Salaten, diversen Beilagen und reichlich Fleisch. Auch das Dessert-Buffet liess keine Wünsche offen, von Tiramisu bis Brönnti Creme und Chrömli gab es eine grosse Auswahl.

Die grösste Überraschung vom Abend folgte aber noch. Plötzlich klopfte es ganz fest auf der Treppe zum oberen Stock. Dann trappte ein Herr im typischen Simmentaler-Outfit die Treppe runter. Der Komiker Martin Sumi hat die ganze Leiterschar zum Lachen und Singen gebracht.

Nach der Vorstellung von Martin Sumi neigte sich der Leiterevent dem Ende zu. Nach und nach verabschiedeten und bedankten sich die Leiterinnen und Leitern bei den drei Organisatorinnen Dania, Sabine und Claudia. Ein paar fanden sich noch im Chäsi Pub zum gemeinsamen Schlummertrunk ein.

Resultate der Faustball-Hallenmeisterschaft 2017/18

by Hans-Peter Mühlemann
on März 20, 2018

Die Faustballdamen haben an der Nat. B Meisterschaft die Finalrunde ganz knapp verpasst. In den Rangspielen um Platz 5 haben sie aber sehr klar alle Spiele gewonnen.

Das Herrenteam erreichte ebenfalls in der Nat. B den ausgezeichneten 3. Rang.

Das Mixed-Team belegte an der 3. Liga Meisterschaft den tollen 2. Rang.

Ganz stolz ist man in der Faustballriege auf das U12 Team und das U10 Team 1. Beide belegten an der Zonen-Hallenmeisterschaft den 3. Rang und verdienten sich mit ihrem tollen Einsatz die Bronzemedaille.

Sehr erfreulich das sich die „älteren Semester“, sprich Faustball-Veteranen, auch dieses Jahr wieder sowohl im Emmental/Oberaargau, als auch an der Basler Senioren 2 Meisterschaft erfolgreich durchsetzen konnten. Da sich in dieser Kategorie erfreulicherweise wieder mehr und zum Teil stark verjüngte Teams angemeldet haben, erstaunt es umso mehr das diese beiden Titel erneut an Kirchberg gingen. Das regelmässige Training, neu geleitet von Hubert Müller scheint sich aus zu zahlen.

  • U10_2018U10_2018
  • Damen_2018Damen_2018
  • U12_2018U12_2018
  • Veteranen_2018Veteranen_2018

Üsi Sponsore

Üsi Innedekorateurin

Für Möbu u Irichtigsgstautig

Website

Üse Architekt

Für Architektur und Wärt

Website

Üsi Sandwich

Gäge chli oder gross Hunger.

Webseite

Üse Physio

Zur Prävention oder zur Chräftigung!

Physiotherapie Daniel Schoder
034 445 30 00

Üsi Bank

Für aui Alige rund ums Gäud!

Webseite

Üse neutral Versicherigsberater

Dr neutral Versicherigs- und Vorsorgeberater!

Webseite

Üse Immobilieberater

Suechsch äs nöiis Huus oder ä nöii Wohnig oder möchtisch du ä Liegeschaft verchoufe?

Webseite

 

Üsi Apothek

Für aui chlinere und grösser Verletzige! 

Webseite

Back to top