Badi Jubiläum 2019

by Jürg Steudler
on Mai 25, 2019

Der TVK veranstalten zum Badijubiläum offene Trainings in der Badi Kirchberg. Diese finden wie folgt statt:

  • Freitag 5. Juli, GETU Aktive „Turn around“, 18.30 – 20.30 Uhr 
  • Montag 8. Juli, Polysport „Fit + Fun“ 19.00 – 20.30 Uhr 
  • Mittwoch 10. Juli, Männerriege „Sommerfit“ 19.00 – 20.00 Uhr
  • Montag 15. Juli, Gymnastik „Tanzeinlage“ 19.00 – 20.30 Uhr
  • Dienstag 23. Juli, GETU Jugend „GETU-Sommertraining“ 17.30 – 19.30 Uhr
  • Freitag, 26. Juli, Faustball 17.30 - 20.00 Uhr
 

Bericht Hauptversammlung 2019

by Jürg Steudler
on März 07, 2019

Im Gemeindesaal Rüdtligen-Alchenflüh fand am Freitag 01.03.2019 die 137. Hauptversammlung des Turnverein Kirchberg statt. Insgesamt anwesend waren 149 aktive Mitglieder sowie 4 Gäste. Im gemeinsamen Jahresrückblick der Präsidentin Dania Aeberhardt und der TK-Chefin Jenny Soprek wurden diverse Mitglieder sowie die OK’s der verschiedenen Veranstaltungen verdankt. Zudem durften sich die anwesenden Mitglieder in einem interaktiven Quiz verschiedenen Fragen rund um den TVK stellen, wobei neben dem Wissen auch eine schelle Reaktion gefragt war. Nicht verwunderlich, setzte sich am Ende eine junge Turnerin mit den meisten Punkten durch und durfte sich einen kleinen Preis auf der Bühne abholen.

Auf das neue Jahr darf der TVK insgesamt 15 neue Mitglieder zählen, welche unter grossem Applaus in den Verein aufgenommen wurden. Danach wurden die zwei Vorstandsmitglieder Sabine Stucki (Vertreterin Jugend) und Beatrice Leiggener (Sekretärin 2) für ihre mehrjährigen Vorstandstätigkeiten verdankt. Die zwei vom Vorstand vorgeschlagenen Nachfolgerinnen Jana Flückiger und Sabine Barben wurden von der Versammlung einstimmig gewählt. Im Weiteren darf der TVK ab sofort mit dem Einsatz von acht neuen Leiterinnen und Leiter für die verschiedenen Riegen rechnen.

Das Jahresprogramm 2019 beinhaltet wiederum einige Highlights für den Gesamtverein. Für das 50 Jahre Jubiläum der Badi Kirchberg organisieren die Riegen während dem Sommerferien verschiedene Turnstunden in der Badi. Diese stehen der ganzen Bevölkerung offen und die Verantwortlichen freuen  sich auf viele Sportbegeisterte. Die genauen Daten werden im Frühling auf der Website veröffentlicht. Weitere Höhepunkte des Turnerjahres sind die Frühlingsmeisterschaften in der Grossmatthalle sowie das Eidgenössische Turnfest in Aarau (13.-23. Juni), an dem zahlreiche Riegen des TVK starten werden.

Geehrt wurde die GETU Jugendriege für den ausgezeichneten 2. und 3. Rang an den Schweizermeisterschaften im Vereinsgeräteturnen vom 1./2. Dezember 2018 in Kreuzlingen.

Anschliessend wurde das abtretende Vorstandsmitglied Sabine Stucki für ihre langjährigen und vielseitigen Verdienste im TVK mit einer emotionalen Rede von der Präsidentin zum Ehrenmitglied ernannt.

Zum Schluss dankte der Vizepräsident Marcel Wyss den Vereinssponsoren für die Unterstützung sowie der Präsidentin für ihre unermüdliche Arbeit.

Abschliessend waren die anwesenden Mitglieder zu einem Apéro eingeladen und liessen den Abend später in der Turnerstube ausklingen.

TV Kirchberg Turnshow 2019: Spektakel auf der MSC Seaview

by Jürg Steudler
on Februar 27, 2019

Dem Aufruf «Willkommen an Bord» folgten über das Wochenende vom 22.-23. Februar 2019 rund 1'800 Zuschauerinnen und Zuschauer. Der TV Kirchberg lud erneut zur Turnshow in der Sporthalle Grossmatt. Die Halle wurde komplett abgedunkelt und gemeinsam mit der Firma Whitelight AG innerhalb Wochenfrist in eine multifunktionale Showbühne verwandelt. Wie auf den Bordkarten angekündigt, legte die MSC Seaview, dreimal pünktlich aus dem Hafen von Genua ab. Neben den bereits im Voraus bekannten Auftritten zu den Reisezielen Barcelona, Peloponnes und Venedig, zeigten die verschiedenen Riegen des Turnverein Kirchberg mit ihren Nummern das abwechslungsreiche Leben an Bord des Kreuzfahrtschiffes.

Nebst einem Einblick in die Bordküche, den Maschinenraum und dem Fitnessdeck war auch für die Kleinsten mit einer Kinderdisco sowie der Poolparty eine Betätigung an Board gefunden worden. Die Kreuzfahrt-Gäste konnten zudem Quallen und auch Delfine in freier Wildbahn beobachten. In Barcelona präsentierte eine Gruppe von jungen Touristinnen ihr Können auf dem City Bike. Mit einer spektakulären Rettungsübung in Anlehnung an Baywatch sowie einem epischen Auftritt mit Vertikaltuch, Akrobatik und Tanz wurde das Programm abgerundet. Besonders in Erinnerung bleibt den Zuschauern die Nummer Carneval in Venedig, bei der sich vier Riegen des TVK zusammenschlossen und eine mehrminütige Show präsentierten, welche mit Romantik, Dramatik, Eleganz und Akrobatik bis hin zu dem über den Markusplatz schwebenden Engel und der venezianischen Gondel, die Zuschauer abermals überraschte und begeisterte.

Natürlich durften auch festliche Akte in Form einer Hochzeit sowie dem abschliessenden Kapitänsdinner nicht fehlen. Die festliche Stimmung wurde jedoch jäh durch einen Überfall von Piraten unterbrochen. Diese enterten das Schiff, fesselten den Kapitän und seinen 1. Offizier und tobten sich anschliessend an den Ringen aus, bevor beim grossen Finale nochmals alle Mitwirkenden auf der Bühne den Clubtanz vollführten.

Nach einer rund 2-stündigen Show, legte die MSC Seaview wiederum sicher im Heimathafen an. Herzlichen Dank an alle Besucherinnen und Besucher. Der Turnverein freut sich auf ein Wiedersehen bei der nächsten Turnshow im Februar 2021.

Bildergalerie

Back to top